Medienkompetenz kann man nicht downloaden!
2018-12-28, 13:40–13:45, Borg

Die spielerische Auseinandersetzung mit Technik und Medien reicht heute nicht mehr aus, um auch kritisches Bewusstsein zu fördern.


Medien- und Technikkompetenz für alle! Immer mehr Datenschutz-Checklisten und Copy-and-paste DIY senken die Einstiegshürden drastisch. Das breite Umdenken bleibt aus.
Wie schnell muss mein DSL mindestens sein, um Medienkompetenz zu lernen?
Medienkompetenz kann man nicht downloaden! Denn wird die Erkenntnis zum Konsumgut, bleibt das kritische Bewusstsein auf der Strecke.
Bei aller Technik und Präsentationskunst, fehlt es an Methodik!

Kommt zur Dialogrunde am 29.12. 17 Uhr Raum 14/15 CCL!